Saisoneröffnungsfahrt Teutoburger Wald

Historische Pfade und malerische Landschaften

Termin

11.04.2024 bis 14.04.2024

Reisenummer

RU40002

Verfügbarkeit

Buchbar

Preis

445,00 €
Im Reisepreis enthaltene Leistungen:

- Fahrt im Komfort-Reisebus
- Bordfrühstück
- 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet in Willebadessen
- 3 x Abendessen im Hotel, davon 1 x als Buffet mit Live-Musik
- Eintritt und Führung Löwenburg
- Ganztägige Ausflüge am 2. und 3. Tag inkl. örtlicher Reiseleitung
- Stadtrundgang Detmold
- Eintritt ins Junkerhaus Lemgo
- Stadtrundgang Paderborn mit Paderquellen
- Eintritt und Führung Wasserschloss Bad Driburg-Neuenheerse

Zusatzleistungen

Einzelzimmerzuschlag 81,00 €

Der Teutoburger Wald ist nicht nur bekannt für die legendäre Varusschlacht, sondern auch für seine unverwechselbare Mittelgebirgslandschaft. In der Region warten zahlreiche schöne Städte und historischen Kulturdenkmäler darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.

externsteine-1219835_bild-von-jens-rasch-auf-pixabay

1. Tag: Donauwörth - Kassel - Willebadessen
Anreise über Autobahn Würzburg nach Kassel. Bei diesem Zwischenstopp in der documentaStadt besuchen Sie die Löwenburg, eine künstliche Burgruine oberhalb von Schloss Wilhelmshöhe, inmitten des UNESCO-Welterbes Bergpark Wilhelmshöhe. Nachmittags Weiterfahrt nach Willebadessen ins gebuchte Hotel.

2. Tag: Ausflug Externsteine, Hermannsdenkmal, Detmold und Lemgo
Nach dem Frühstück starten Sie zu einem Ausflug durch den Teutoburger Wald. Einen ersten Stopp legen Sie an den markanten, rund 40 Meter hohen Felsformationen der Externsteine in Horn-Bad Meinberg ein. Von dort aus besuchen Sie das nur wenige Kilometer entfernte Hermannsdenkmal in Detmold, auf den Höhen des Teutoburger Waldes gelegen. Es ehrt Hermann den Cherusker, der in der berühmten Varusschlacht vor mehr als 2.000 Jahren das römische Heer in Germanien bezwang. Es ist mit einer Höhe von 53,56 Metern die höchste Statue Deutschlands und Sie haben eine wunderschöne Aussicht auf den gesamten Teutoburger Wald. Ab mittags lernen Sie die Kulturstadt Detmold mit ihrem sorgfältig sanierten historischen Stadtkern bei einem Rundgang kennen. Mehr als 415 Baudenkmäler stehen in der Altstadt – Putzbauten wie Fachwerk, Residenzschloss, Marktplatz, Adolfstraße und Krummestraße sind nur ein paar Stationen auf Ihrem Weg. Nachmittags besichtigen Sie das Junkerhaus im nahe gelegenen Lemgo. Ein beeindruckendes Gebäude oder wohl eher Gesamtkunstwerk aus Schnitzereien. Die Innenstadt begeistert Sie mit ihren alten Fachwerkhäusern aus dem 12. Jahrhundert.

3. Tag: Ausflug Paderborn und Bad Driburg mit Wasserschloss Heerse
Heute erkunden Sie mit Ihrer Reiseleitung zunächst Paderborn. Die Stadt hält eine Fülle von Sehenswertem für Sie bereit: Vom mittelalterlichen Turm der Stadtmauer vorbei an liebevoll restaurierten Fachwerkhäusern, bedeutenden Kirchen bis zum berühmten Drei-Giebel-Rathaus im Stil der Weserrenaissance. Etwas Besonderes sind die rund 200 Paderquellen, die unterhalb des Domes inmitten von Grünanlagen entspringen – die Borne der Pader, die der Stadt ihren Namen gaben. Am Nachmittag besuchen Sie das Wasserschloss Heerse in Bad Driburg-Neuenheerse. Das aus dem Jahr 1599 stammende Wasserschloss beherbergt heute unterschiedliche Museen mit einer Vielfalt von Exponaten aus aller Welt. Bei einer abwechslungsreichen Führung erfahren Sie Interessantes und Erstaunliches aus den unterschiedlichsten Bereichen wie Naturkunde, Jagdkultur, Kolonialgeschichte, Europäisches Kulturgut und Stiftsgeschichte.

4. Tag: Willebadessen - Fulda - Donauwörth
Nach dem Frühstück Abschied vom Hotel. Mittagspause und Zeit zur freien Verfügung in Fulda. Gegen 14:30 Uhr Rückreise, Rückkunft gegen 19:00 Uhr.

Abfahrt
06:00 Uhr Dillingen
06:40 Uhr Donauwörth
07:00 Uhr Wemding
07:20 Uhr Nördlingen
(weitere Zustiege auf Anfrage möglich)

Vorvertragliche Informationen nach § 651a BGB und allgemeinen Buchungsinformationen finden Sie hier.
Topangebot, Saisoneröffnung, Deutschland

Veranstaltungsbuchung

Wichtiger Hinweis:
Die Buchung wird erst durch die Rückbestätigung von OSTERRIEDER REISEN verbindlich! Sollten binnen drei Tagen keine Rückmeldung per eMail erhalten haben, nehmen Sie bitte über reisen@osterrieder.de oder Tel. 0906/706050 Kontakt mit uns auf.

Vorab-Reiseinformationen: 

Formblatt nach § 651 a BGB

Reisebedingungen
 

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung*
* Pflichtfeld

Veranstaltungsort

Veranstaltung speichern

QR Code