Meraner Traubenfest

Das älteste Erntedankfest Südtirols

Termin

14.10.2022 bis 16.10.2022

Reisenummer

RU60014

Verfügbarkeit

Buchbar

Anmeldung

Durchführungsgarantie!

Preis

345,00 €
Im Reisepreis enthaltene Leistungen:

- Fahrt im Komfort-Reisebus
- Bordfrühstück
- Kutschfahrt durch die Obstplantagen in Schlanders inkl. Marende
- Begrüßungsgetränk im Hotel
- 2x Übernachtung mit Frühstück im guten Mittelklassehotel in Kaltern
- 1 x Abendessen (5-Gang-Menü)
- 1 x Abendessen als Südtiroler Spezialitätenmenü
- Freie Nutzung von Hallenbad, Sauna und Fitnessraum
- Dolomitenrundfahrt inkl. Reiseleiter
- Weinprobe in der Region um kaltern
- Reiseleitung am 3. Tag nach Meran

Zusatzleistungen

Einzelzimmerzuschlag 50,00 €
meraner-traubenfest-freitag-15.-oktober-2021

Das Meraner Traubenfest bietet alljährlich eine stimmige Mischung aus traditionellen Darbietungen, herzhaften Südtiroler Spezialitäten, gutem Wein und viel Musik. Kaum eine Veranstaltung ist so tief im Meraner Stadtleben verwurzelt wie dieses beliebte Volksfest. Der Große Festzug ist der unumstrittene Höhepunkt des Meraner Traubenfests. Die am Umzug beteiligten Institutionen und Vereine beginnen schon Tage zuvor damit, ihre Wagen mit viel Hingabe, Herzblut und Liebe zum Detail zu schmücken. Die meisten Festwagen stehen für Traditionen und Bräuche, die beim Meraner Traubenfest mit besonderem Stolz zelebriert werden.

1. Tag: Donauwörth - Schlanders - Kaltern
Anreise über Augsburg – Landsberg - Fernpass - Inntal - Reschenpass - durch das obere Etschtal - Schlanders. Ein malerischer Dorfkern mit Fußgängerzone, eleganten Läden, urigen Bauernhöfen und gemütlichen Cafés. Abwechslungsreich ist die Natur an den Berghängen der Umgebung: Schattige Wälder, sattgrüne Wiesen, fruchtbare Weinberge und sanfte Kastanienhaine prägen ein faszinierendes Landschaftsbild. Sie unternehmen eine Führung per Kutsche durch die Obstplantagen und genießen im Anschluss daran einen kleinen Imbiss mit Wein. Nachmittags Weiterfahrt ins gebuchte Hotel nach Kaltern.

2. Tag: Dolomitenrundfahrt und Weinprobe
Nach dem Frühstück unternehmen Sie mit einem örtlichen Reiseleiter eine Panorama- und Genussfahrt in die Dolomiten (nur bei gutem Wetter, ansonsten Alternativprogramm). Für Reinhold Messner sind diese bleichen Berge „die schönsten Berge der Welt“ und seit einigen Jahren gehören diese Zinnen und Zacken zum UNESCO-Weltnaturerbe. Im Anschluss an die Rundfahrt durch die traumhafte Bergkulisse werden Sie in der Region Kaltern zu einer gemütlichen Weinprobe erwartet.

3. Tag: Kaltern - Meran - Donauwörth
Nach dem Frühstück Fahrt nach Meran. Die alte Südtiroler Kurstadt ist prächtig von burgenreichen Höhen, Obstplantagen und Weinbergen umgeben. Die Kuranlagen, die Spazierwege entlang der Passer, die Laubengassen und vieles mehr ziehen jährlich viele Touristen an. Das berühmte Meraner Traubenfest findet jedes Jahr zum Abschluss der Traubenernte statt. Der Höhepunkt des Festes ist der farbenprächtige Umzug der Trachtengruppen und Musikkapellen durch die Stadt. Die Hauptattraktion stellen jedoch zweifellos die schönen, aufwendig geschmückten Festwagen dar. Um ca. 16.00 Uhr Abschied von Meran - Brennerautobahn - Innsbruck - Donauwörth. Rückkunft ca. 22.00 Uhr.

Abfahrt
06.00 Uhr Dillingen
06.00 Uhr Wemding
06.40 Uhr Donauwörth
07.20 Uhr Augsburg
(weitere Zustiege auf Anfrage möglich)

Vorvertragliche Informationen nach § 651a BGB und allgemeinen Buchungsinformationen finden Sie hier.
Italien, Topangebot

Veranstaltungsbuchung

Wichtiger Hinweis:
Die Buchung wird erst durch die Rückbestätigung von OSTERRIEDER REISEN verbindlich! Sollten binnen drei Tagen keine Rückmeldung per eMail erhalten haben, nehmen Sie bitte über reisen@osterrieder.de oder Tel. 0906/706050 Kontakt mit uns auf.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung*
* Pflichtfeld

Veranstaltungsort

39012 Meran

Veranstaltung speichern

QR Code