Bernina Express

Alpenüberquerung im Panoramawagen

Termin

20.10.2022 bis 23.10.2022

Reisenummer

RU60019

Verfügbarkeit

Buchbar

Anmeldung

Durchführungsgarantie!

Preis

415,00 €
Im Reisepreis enthaltene Leistungen:

• Fahrt im Komfort-Reisebus
• Bordfrühstück
• Willkommensdrink im Hotel
• 3x Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet im 3-Sterne-Sup.-Hotel in Malé
• 1x Willkommensabendessen (3-Gänge)
• 2x Abendessen mit Menüwahl (3-Gänge)
• Alle Ausflüge inkl. örtlichem Reiseleiter
• 1x Fahrt im Bernina-Express-Panoramawagen von Tirano nach St. Moritz (2. Kl.)
• Weinprobe

Zusatzleistungen

Einzelzimmerzuschlag 55,00 €

Mit dem Bernina Express durch unberührtes Alpenpanorama! Alpines Flair in den Italienischen und Schweizer Alpen, Gemütlichkeit im sehr guten 3—Sterne-Sup Hotel sowie tolle Eindrücke während der Fahrt im Bernina-Express-Panoramawagen von Tirano nach St. Moritz sind garantiert!

Bernina Express
© pixabay

1. Tag: Donauwörth – Trient - Malé
Anreise über München – Kufstein – Innsbruck – Bozen nach Trient. Nach Ankunft gegen 14.00 Uhr haben Sie Zeit, die Hauptstadt des Trentino auf eigene Faust zu erkunden. Trient hat viel zu bieten: nicht nur geschichtsträchtige Denkmäler, Palazzi und Schlösser, sondern auch eine besondere Atmosphäre, Kultur und kulinarische Köstlichkeiten. Am späten Nachmittag Weiterfahrt ins gebuchte Hotel in Malé.


2. Tag: Bahnfahrt im Bernina-Express-Panoramawagen
Nach dem Frühstück Fahrt mit dem Bus nach Tirano. Genießen Sie heute eine spektakuläre Alpenüberquerung im Panoramawagen auf der Bernina-Express-Strecke von Tirano nach St. Moritz. Diese verbindet als höchste Bahnstrecke über die Alpen den Norden Europas mit dem Süden und schlägt Brücken zwischen Sprachregionen und Kulturen. In den speziellen Panoramawagen mit Fenstern über das Dach hinaus hat man eine perfekte Sicht auf die atemberaubende Landschaft.


3. Tag: Ausflug Meran und Südtiroler Weinstraße mit Weinprobe
Nach dem Frühstück Fahrt mit einem örtlichen Reiseleiter nach Meran. Die alte Südtiroler Kurstadt ist prächtig von burgenreichen Höhen, Obstplantagen und Weinbergen umgeben. Die Kuranlagen, die Spazierwege entlang der Passer, die Laubengassen und vieles mehr ziehen jährlich viele Touristen an. Auch eine Weinprobe an der Südtiroler Weinstraße darf natürlich nicht fehlen!


4. Tag: Malé – Innsbruck - Donauwörth
Nach dem Frühstück Abschied vom Hotel und Fahrt über Sterzing - Matrei am Brenner - Innsbruck (Aufenthalt) - Autobahn München - Augsburg nach Donauwörth. Rückkunft gegen 19.00 Uhr.

 

Abfahrt
06.00 Uhr Dillingen
06.00 Uhr Wemding
06.40 Uhr Donauwörth
07.20 Uhr Augsburg
(weitere Zustiege auf Anfrage möglich)

Vorvertragliche Informationen nach § 651a BGB und allgemeinen Buchungsinformationen finden Sie hier.
Topangebot, Italien

Veranstaltungsbuchung

Wichtiger Hinweis:
Die Buchung wird erst durch die Rückbestätigung von OSTERRIEDER REISEN verbindlich! Sollten binnen drei Tagen keine Rückmeldung per eMail erhalten haben, nehmen Sie bitte über reisen@osterrieder.de oder Tel. 0906/706050 Kontakt mit uns auf.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung*
* Pflichtfeld

Veranstaltungsort

Veranstaltung speichern

QR Code